Begegnungsstätten

Bei der Integration von behinderten und nichtbehinderten Menschen nehmen die Begegnungsstätten eine wichtige Rolle ein. Ob Teestube, Sonntags-Morgen-Konzerte, Vorträge, Diavorträge, Gedächtnisspiele oder Gesprächskreise: hier wird Integration gelebt.

Es erscheinen monatlich Veranstaltungsprogramme. Diese können Sie entweder unter „Aktuell“ abrufen oder in der Geschäftsstelle anfordern.

Begegnungsstätte in 26789 Leer-Loga, Logaer Weg 157

Begegnungsstaette-Loga

 

Die Begegnungsstätte in Leer-Loga, Logaer Weg 157 (gegenüber vom Julianenpark)
wurde 1990 eröffnet.

Haus der Begegnung in 26831 Bunde, Kirchring 15

Haus-der-Begegnung-

Das Haus der Begegnung in Bunde wurde 1995 eröffnet. Es handelt sich um einen umgebauten Gulfhof und liegt in direkter Nachbarschaft zu unserer Behindertenein-
richtung im Ortskern von Bunde.